m+b architekten SIA Bern

Alterszentrum Wimmis "Betreutes Wohnen"

Das Gebäude bildet einen klaren Baukörper in der bestehenden und von grossen Bauernhäusern geprägten Dorfstruktur. Die 24 Alterswohnungen sind über lichtdurchflutete und individuell möblierbare Begegnungszonen erschlossen. Die Wohnräume können sich ändernden Bedürfnissen anpassen und flexibel als Wohn-, Schlaf- oder Pflegezimmer genutzt werden. Sie besitzen grosszügige Balkone mit Aussicht auf Park, Schloss, Dorf und Berglandschaft. Cafeteria mit Essaal, Mehrzweckraum, Wintergarten und Spitex-Stützpunkt runden das Angebot ab.

Bauherrschaft: Stiftung Alterszentrum Wimmis
Ort: Wimmis
Kosten: 9.5 Mio
Projekt / Ausführung: 2007 - 2009, Erweiterung: 2010 - 2011, Wettbewerb: 2004

Alterszentrum Wimmis

impressum | datenschutz | facebook